• Bild 0
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4

14. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren

am 11. und 12. November 2022 

im Hannover Congress Centrum und online

Programm-Faltblatt herunterladen

Informationen zu neuen Entwicklungen mitnehmen, beispielgebende Projekte kennenlernen, sich untereinander austauschen und gemeinsame Aktivitäten verabreden, Anregungen erhalten für Gespräche mit Auftraggebern und Partnern zum Thema

Klimaneutral und sozial verträglich bauen und sanieren

das alles und noch viel mehr können Sie bei der 14. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren. Auch 2022 gliedert sich die Tagung in Plenarveranstaltungen zu gesellschaftlichen Fragen und Fachvorträge zu vielen unterschiedlichen Aspekten des klimaneutralen Bauens und Sanierens. In den beiden Räumen hinter dem Plenarsaal findet wie gewohnt eine Fachausstellung statt, in der Sie sich unverbindlich über Bauprodukte und Dienstleistungen informieren können.

Nach zwei Jahren in virtuellen Räumen freuen wir uns sehr, Sie alle wieder in persona begrüßen zu können. Die Gespräche in den Tagungspausen, in der Fachausstellung und beim abendlichen Conference-Dinner sind ein sehr wichtiger Teil des Branchentreffens, dafür hat uns die Pandemie zusätzlich sensibilisiert. Wer nicht reisen will oder darf, kann selbstverständlich auch in diesem Jahr die Vorträge online verfolgen.   

Wir freuen uns auf eine attraktive Tagung mit vielen guten Gesprächen – mit Ihnen!

Programm durchstöbern Frühbucher-Ticket sichern

                    


News zur EffizienzTagung finden Sie auch auf Facebook, auf LinkedIn und Xing.

 

 Sehr herzlich danken wir den Sponsoren und Förderern

 

BD_Logo_Hintergrund_transparent_mittelgroß.png Logo_quer.jpg 2014-07-14_Logo_KEAN.JPG
     
Logo_ProclimaMoll.png RH_BW_4C.png target_RGB_freigestellt_b4,4cm.jpg


Auch die 14. Auflage soll ein Vortragsprogramm in hoher Qualität bieten, das viele Aspekte des klimaneutralen Bauens berücksichtigt – und das zu einer attraktiven Teilnahmegebühr. Mit einem Sponsoring der EffizienzTagung Bauen+Modernisieren erreichen Sie Architekten, Energieberater, Bauingenieure, Planer und ausführende Handwerker unterschiedlicher Gewerke. Wollen Sie zum exklusiven Kreis derer gehören, die die Tagung 2022 unterstützen? Wir haben dafür Sponsoring-Pakete geschnürt, gern senden wir Ihnen die Übersicht zu und stimmen mit Ihnen ein individuell auf Ihr Haus zugeschnittenes Sponsoring ab.

Auf Ihre Kontaktaufnahme freut sich

Uwe Brockmann
T: +49 5044 975-13, brockmann@e-u-z.de

 

den Kooperationspartnern

 

LOGO-fitfor-RGB.jpg DEN-eV_Farbe_Web.jpg EK_RGB.jpg FLiB.jpg Logo_GIH.png
HsH-extern_MB_RGB_150_190_0.png Logo_IFBP.png ig_logo.jpg Logo_KSA_Weserbergland.png Logo_PHI_neu_DE.jpg
Logo_Zebau.png        

 

und den Medienpartnern

 

BauenPlus_Logo_blau_Untertitel.jpg baulinkslogo-mit-Text.jpg BAPI-Kopf_100-20-40-0.png bausubstanz-Logo.jpg bmH_Logo.jpg
BWI_Logo.jpg dach+holzbau_logo_2010_rgb.jpg
enbausa_logo.jpg
Logo_EnEV-online.jpg FNW_sRGB_150dpi.jpg
GEB_Logo_rgb.jpg Logo haustec.de ohne schriftzug.png HLH_neuesLogo_MIT_4C.jpg SHT.png  

 

Programm

Freitag 11. November 2022

  Auftakt
9:00 Begrüßung und Grußworte
9:30 Energiewenden! Klimapsychologie und aktivierende Kommunikation
Janna Hoppmann
10:30 Kaffeepause, Ausstellungsbesuch
11:00 Solar Decathlon Europe – 
Informationen zum Wettbewerb und Vorstellung dreier Projekte zur Aufstockung von Bestandsgebäuden
Helmut Krapmeier und Vertreter von drei Projektteams aus Deutschland
12:00 Vorstelllung des Förderprogramms „HannoverRegion Green Economy“ bzw. weiterer Förder- und Unterstützungsprogramme der Wirtschaftsförderung der Region Hannover
N.N.
12:10 Kurzvorstellung Exponate der Aussteller in jeweils 90 Sekunden
12:30 Lunchpause, Ausstellungsbesuch
  Neues Wohnen im Bestand Klimaneutrale Quartiere Solarstrom
  Moderation: Kirsten Upsing Moderation: Andreas Steege Moderation: Matthias Littwin
14:00 Energetische und strukturelle Anpassung als Chance durch  Holzbaulösungen 
Olaf Scheinpflug
netZero-Quartiere – Innovative Quartierslösungen zur CO2-freien Gebäudesanierung
Burkhard Schulze Darup
Solarfolien als Dach- und Fassadeninstallation zur nachhaltigen Energieerzeugung
Robert Nitsche
14:45 Potenziale der Nachverdichtung am Beispiel der Platensiedlung in Frankfurt am Main
Stefan Forster
Serielle Sanierung im Quartier anhand des Beispiels GEWOBAU Erlangen
Tobias Timm
Architektur trifft Photovoltaik
Björn Rau
15:30 Kaffeepause, Ausstellungsbesuch    
  Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung Energieversorgung im Quartier Solarwärme
  Moderation: Matthias Wohlfahrt Moderation: Verena Michalek Moderation: Rainer Tepe
16:00 Together, circular! Bauwende durch Ressourcenschutz
Luise von Zimmermann
"Energetische Stadtsanierung" (KfW 432): Umsetzungshemmnisse in heterogenen Stadtquartieren
Thomas Dittert
Solare Nah- und Fernwärme Stand der Technik
Patrick Geiger
16:45 Digitale Modellierung, Kollabo-rationsprozesse und KI-Assistenz für das nachhaltige Bauen
Philipp Geyer
Quartiersenergieversorgung in der Praxis: das Beispiel Helleheide
Peter Klement, Lucas Schmeling
Regionale Wertschöpfung durch erneuerbare Wärmenetze im Rhein-Hunsrück-Kreis
Frank-Michael Uhle
17:30 Ende Vortragsprogramm erster Tag
19:00 Conference Dinner
Interview mit Janna Hoppmann 

 

Samstag, 12. November 2022

  Impuls für den Tag
8:30 Warum handeln wir nicht so, wie wir uns wünschten, handeln zu sollen?
Jürgen Manemann
9:30 Kaffeepause, Ausstellungsbesuch
  Nachhaltige Baustoffe  Sanierung im Bestand Wärmepumpen
  Moderation: Michael Nagel Moderation: Wilfried Walther Moderation: Rainer Tepe
10:00 Finanzielle Förderung von Nachhaltigkeit und Energieeffizienz – zum aktuellen Stand
Eva Ibrügger
Neue Wege zur Wärmeverteilung und Trinkwarmwasserbereitung in Sportstätten 
Nils Althoff, Patrick-Maria Bienstein
Effiziente Trinkwassererwärmung – Heißgasauskopplung bei Wärmepumpen
Björn Langheim
10:45 Carbonbeton – Massenbaustoff mit geringen CO2-Emissionen
Frank Schladitz
Aufstockung einer Wohnsiedlung in Neu-Ulm
Laura Nixon, Georg Müller

PVT-Wärmepumpensysteme: Doppelt Sonne für vierfachen Ertrag
Bärbel Epp, Peter Pärisch

11:30 Effizienzhäuser aus nachwachsenden Baumaterialien – künftiger Baustandard
Christoph Deimel
Nachhaltige Entwicklung serieller Siedlungstrukturen der 1950er
Sara Zorlu, Jennifer König
Gelingt die Wärmepumpen-Wende?
Gunter Rockendorf
Impulsvortrag und anschließende Diskussion
12:15 Lunchpause, Ausstellungsbesuch    
  Wasser auf der Baustelle Von der Forschung in die Praxis Energieeffizienz Mehrfamilienhäuser
  Moderation: Wilfried Walther Moderation: Gerhard Krenz Moderation: Matthias Littwin
13:30 Funktionierender Bauzeitenschutz während der Bauphase im Holzbau
Michael Förster 
Effizienzbewertung der Wärmeversorgung von Mehrfamilienhäusern im Bestand
Daniel Eggert 
Zusammenhang Energieverbrauch und Dämmstandard bei Mehrfamilienhäusern
Tobias Loga 
14:15 Schimmel während der Bauphase – Juristische und bauphysikalische Maßnahmen 
Andreas Fligg, Theo Reuter

EE-Modul - Vorgefertigte Fassadenelemente und integrierte Anlagentechnik 
Jan Kaiser

Nebenkostenpauschalen und Budgets im sozialen Wohnungsbau – Praxiserfahrungen
Marc Großklos 
15:00

Pause zum Wechseln in den Plenarsaal

  Ausblick
15:15 Stadt der Zukunft 
Friedrich von Borries
16:15 Schlussworte der Veranstalter
16:30 Ende der Tagung

 

Änderungen vorbehalten!

Programm-Faltblatt herunterladen

 

Referenten

 

 avatar.png

Nils Althoff
Landkreis Schaumburg, Hochbauamt, Stadthagen

 avatar.png

Patrick-Maria Bienstein
Klimaschutzagentur Weserbergland, Hameln

 Borries-web.jpg

Prof. Dr. Friedrich von Borries
Hochschule für bildende Kunst, Hamburg

geboren 1974, ist Architekt und leitet in Berlin das interdisziplinäre Projektbüro Friedrich von Borries. Seit 2009 lehrt er Designtheorie an der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK).

Deimel-web.jpg

Christoph Deimel
DeO Deimel Oelschlaeger Architekten GmbH, Berlin

Studium in Aachen und Weißensee, seit 1992 als Architekt tätig, 1999 Gründung Büro Deimel Oelschläger mit Iris Oelschläger, Lehraufträge TU (1999 - 2004) Braunschweig, HS Bremen (2011 - 2014), HTW Berlin (2014 - 2016)
Projekte u.a. Passivhaus Schönholzer Straße, Nullemissionshaus Boyenstrasse, Plusenergiesiedlung Berlin-Adlershof, Newtonprojekt Adlershof, KfW-40-Plus-Häuser. Weißensee, Holzbauquartier Berlin, zahlreiche Auszeichnungen, Energieberater BAFA, zertifizierter Passivhausplaner und KfW-Effizienzexperte, Vorsitzender Arbeitskreis nachhaltiges Planen und Bauen der AK Berlin

 Dittert.jpg

Thomas Dittert
d3-architekten, Hannover

Jg. 1956, ab 1977 Studium Raumplanung und der Architektur,
seit 1985 freier Architekt - d3-architekten
Schwerpunkte: Radverkehrsplanungen, energetische Gebäude-Sanierungen, energetische Quartiers-Konzepte, Hamburger Energiepass, Energieberater Denkmal, Qualitätssicherer Backstein

Foto_Eggert_Ausschn.jpg

Daniel Eggert
Institut für Solarenergieforschung GmbH Hameln (ISFH), Emmerthal

Jg. 1977, studierte Versorgungstechnik an der FH Trier und FH Münster.
Seit 2005 ist er am Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) im akkreditierten Kalibrier- und Prüfzentrum ISFH CalTeC zuständig für thermische Anwendungen. Seit 2006 beschäftigt sich Herr Eggert parallel mit wissenschaftlicher Projektarbeit.

 Epp_web.jpg

Bärbel Epp
Solrico - Bärbel Epp, Bielefeld

Geschäftsführerin der Marktforschungs- und Kommunikationsagentur solrico, die sich auf die Analyse der Solarthermie weltweit fokussiert. Sie ist verantwortlich für den internationalen Newsletter des Webportals www.solarthermalworld.org und unterstützt die Forschungspartner bei dem Projekt IntegraTE mit der Kommunikation.

 avatar.png

RA Andreas Fligg
Anwaltspartnerschaft von Appen, Prof. Dr. Fischer, Prof. Schonebeck mbB, Oldenburg

Foto-Foerster_Ausschn.jpg

Michael Förster
pro clima Moll bauökologische Produkte GmbH, Schwetzingen

Als Technischer Leiter bei pro clima erarbeitetet der Zimmermann und Bauingenieur im Team neue Lösungen für die dauerhafte Dichtung der Gebäudehülle und steht mit seinen Kollegen Planenden und Ausführenden beratend zur Seite. Seit vielen Jahren ist er aktiv tätig in der nationalen und internationalen Normungsarbeit.

 Forster_web.jpg

Stefan Forster
Stefan Forster GmbH, Frankfurt/Main

Dipl.-Ing. Architekt, geboren 1958 in Rockenhausen, gründete das Büro Stefan Forster Architekten 1989 in Darmstadt. Er studierte Architektur an der TU Berlin (Diplom 1984) und der IUAV Venedig und war – nach Stationen in Berlin und Mannheim – von 1988 bis 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wohnungsbau der TU Darmstadt.

 Geiger_web.jpg

Patrick Geiger
Solites – Steinbeis Forschungsinstitut für solare und zukunftsfähige thermische Energiesysteme, Stuttgart

M.Eng. Energiesysteme und Energiemanagement.
Seit 2018 beim Steinbeis Forschungsinstitut Solites in den Bereichen Marktentwicklung und Wissenstransfer für solare Wärmenetze und bei der Planungsunterstützung von innovativen und zukunftsfähigen Wärmeversorgungskonzepten tätig.

 avatar.png

Prof. Dr.-Ing. Philipp Geyer
Leibniz Universität Hannover, Fakultät Architektur und Landschaft, Institut für Entwerfen und Konstruieren

Heisenbergprofessor für nachhaltige Gebäudesysteme an der Leibniz Universität Hannover. Er forschte und lehrte zuvor an der TU Berlin, der KU Leuven in Belgien, der ETH Zürich, dem MIT und der TU München. Seine Schwerpunkte sind digitale Modellierung, Simulation und künstliche Intelligenz als Assistenz für nachhaltiges Bauen.

Großklos_web.jpg

Marc Großklos
Institut Wohnen und Umwelt GmbH, Darmstadt

Studium der Energie- und Umweltschutztechnik an der FH Aachen.
Seit 1996 im Institut Wohnen und Umwelt in Darmstadt. Schwerpunkte sind Energieeinsparung in Gebäuden, energieeffiziente Wärme- und Stromversorgung, regenerative Energien, Modellierung von Energiesystemen und messtechnische Evaluationen von Energiesparkonzepten. Er ist Buchautor und hat zahlreiche Fachbeiträge veröffentlicht.

Hoppmann_web.jpg

Janna Hoppmann
ClimateMind - Klimapsychologie und Klimakommunikation, Berlin

Studium in Berlin und Dublin, Masterarbeit zu Psychologie von Klimaschutz und Klimakommunikation. Ehrenamtlich engagiert für die Ziele der nachhaltigen Entwicklung (SDGs) sowie bei den Psychologists for Future. Sozialunternehmerin und Gründerin von ClimateMind, dem ersten Beratungs- und Weiterbildungszentrum zu Klimapsychologie und Klimakommunikation in Deutschland. 

avatar.png

Eva Ibrügger
Delta Energie GmbH & Co. KG, Hannover

Architektin (AKNDS) und geschäftsführende Gesellschafterin der Delta Energie GmbH & Co. KG, seit 2004 auf  Energieeffizienz in Gebäuden spezialisiert. Leistungsschwerpunkte: Energiekonzepte für alle Gebäudetypologien, Fördermittelmanagement, Gebäudezustandsbewertungen, energetische Gutachten für Altbauten einschließlich Baudenkmale, energetische Qualitätskontrollen während der Ausführungsphase bis zur Fertigstellung der Gebäude, energetische Quartierskonzepte sowie Potenzialanalysen zur Eigenstromerzeugung für Gebäude / Quartiere.

Klement_web.jpg

Dr. Peter Klement
Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt e.V., Institut für Vernetzte Energiesysteme, Oldenburg

Physikstudium an der TUM. Nach einem Auslandsaufenthalt und einer Anstellung in der Industrie hat er in 2015 an der Carl-von-Ossietzky-Universität promoviert und ist als Projektleiter im Bereich Energiemanagement aktiv. Seit 2017 ist er für das DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme tätig.

Koenig_web.jpg

Dr.-Ing. Jennifer König
iwb Ingenieure Generalplanung GmbH & Co. KG, Braunschweig

Studierte Architektur an der TU Braunschweig und promovierte im Bereich Gebäudetechnik. Sie ist in der thermischen Bauphysik als Energieberaterin und als Sachverständige der KfW und IFB sowohl im Neubau als auch in der Sanierung tätig und leitet den Fachbereich Bauphysik und Energiekonzeption der iwb.

Langheim_web.jpg

Björn Langheim
Stiebel Eltron GmbH & Co. KG, Holzminden

Fachplaner und Technischer Trainer der Stiebel Eltron GmbH & Co. KG. Nationale und internationale Planung von Wärmepumpen-Anlagen und Wohnungsstationen. Berufserfahrung in Anlagenplanung, Schulungswesen und Produktmanagement. Referent für Wärmepumpensysteme nach VDI 4645.

TobiasLoga_web.jpg

Tobias Loga
Institut Wohnen und Umwelt GmbH, Darmstadt

Diplom-Physiker, seit 1992 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Wohnen und Umwelt (IWU) in Darmstadt; Schwerpunkte: Entwicklung und Validierung von praxisnahen Methoden und Werkzeugen zur Bilanzierung und Bewertung des Energieverbrauchs von Einzelgebäuden und Gebäude-Portfolios

Foto_Manemann_Ausschn.jpg

Prof. Dr. Jürgen Manemann
Forschungsinstitut für Philosophie, Hannover

Arbeitsschwerpunkte des Direktors des FIPH sind neben Fragen der Umweltphilosophie, neue Demokratietheorien, die Verhältnisbestimmung von Religion und Politik und Wirtschaftsanthropologie. Er ist in unterschiedlichen Gremien tätig, u.a.: Klimaweisenrat der Region Hannover und Initiative Niedersächsischer Ethikrat.
„Ich betreibe Philosophie als Zeitdiagnose. Dabei heißt Philosophieren für mich, sich kritisch zu dem zu verhalten, was ist, gleichzeitig aber der Verantwortung nicht auszuweichen, an der Verbesserung gesellschaftlicher Zustände mitzuwirken.“

Mueller_web.jpg

Georg Müller
iwb Ingenieure Generalplanung GmbH & Co. KG, Braunschweig

studierte Architektur an der TU Braunschweig und Bauprojektmanagement an der Bauhaus-Universität Weimar. Er ist in den Bereichen Industrie- und Gewerbebau, Sonderimmobilien, Wohnungsbau sowie in der Beratung tätig und leitet den Bereich Generalplanung und Baumanagement in der iwb.

Robert_Nitsche_web.jpg

Dr. Robert Nitsche
Heliatek GmbH, Dresden

Jahrgang 1975, Physiker,
mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich der organischen Elektronik (OLED, Sensoren, Photovoltaik). Abteilungsleiter Produkt Management bei der Heliatek GmbH. Management Produktportfolio der Heliatek sowie Unterstützung der Kunden bei Anwendung der Produkte.

Nixon_web.jpg

Laura Nixon
iwb Ingenieure Generalplanung GmbH & Co. KG, Braunschweig

studierte Architektur an der TU Braunschweig. Sie ist bei der iwb Generalplanung als projektleitende Architektin für Neubauprojekten und Sanierungen im Bestand verantwortlich. Hierbei liegt ihr Fokus auf elementierten Hybridlösungen unter Verwendung von Holzmodulen.

Paerisch_web.jpg

Peter Pärisch
Institut für Solarenergieforschung GmbH Hameln (ISFH), Emmerthal

leitet seit 2018 die Arbeitsgruppe Thermische Energiesysteme am Institut für Solarenergieforschung in Hameln. Die Schwerpunkte des Diplomingenieurs sind hocheffiziente Wärmequellen für Wärmepumpen und Trinkwassererwärmung mit regenerativer Wärme.

Rau_web.jpg

Dr. Björn Rau
Beratungsstelle für bauwerkintegrierte Photovoltaik (BAIP), Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie

stellv. Institutsleiter des Kompetenzzentrum Photovoltaik am Helmholtz-Zentrum Berlin und leitet dort u.a. die Beratungsstelle für bauwerkintegrierte Photovoltaik (BAIP). Der Physiker arbeitete u.a. an der Entwicklung neuartiger Dünnschichtsolarzellen und versteht sich als Mittler zwischen der Welt der Photovoltaik und der des Bauens.

Reuter_web.jpg

Theo Reuter
Baudiagnostik Reuter, Ganderkesee

Studium Agrarwirtschaft und Umwelttechnik; Ingenieur-/Sachverständigenbüro Baudiagnostik-Reuter für Energieberatung, Qualitätsmanagement und Schadenserkennung am Bau, Mitarbeit Projekt zum gesunden und energieeffizienten Wohnen in der EMS-Dollart-Region; seit 2010 auch Hygieneinspektion an Lüftungsanlagen nach VDI 6022, Gutachten zu Ursachen von Schimmelproblematiken und Schadstoffen in Gebäuden sowie Konzepte für Schimmelsanierungen

Rockendorf_web.jpg

Gunter Rockendorf
Energieberater, Garbsen

Dipl.-Ing. Maschinenbau, mit Schwerpunkt Energieverfahrens- und Wärmetechnik. Über 35 Jahre tätig mit Fokus effiziente und erneuerbare Wärme: Wissenschaft, ibs. langjährig bei ISFH, Handwerkskammer, Industrie, freiberuflicher Energieberater, Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen, jetzt: beratend in Projekten zu Gebäude- und Quartiersversorgungen

Scheinpflug_web.jpg

Olaf Scheinpflug
ACMS Architekten GmbH, Architektur-Contor Müller Schlüter, Wuppertal

Seit 2005 im Architektur-Contor tätig, seit 2012 geschäftsführender Gesellschafter. Er studierte bis 1999 an der Universität Hannover Architektur, und war in verschiedenen Architekturbüros in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen tätig. Er leitete als Architekt und Generalplaner diverse Projekte, insbesondere im Bereich Sonderwohnungsbau, Bildungseinrichtungen und Verwaltungsgebäude. Sowohl Neubauten als auch Modernisierungsmaßnahmenen stehen in ganz besonderem Focus einer klimagerechten Architektur im Sinne der Ressourcenschonung und eines bewußten Umgangs mit unserer gebauten Umwelt.

Schladitz_web.jpg

Dr.-Ing. Frank Schladitz
Technische Universität Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen, Institut für Massivbau

Bauingenieurstudium in Leipzig, 2002-2007 Projektingenieur/Projektleiter im Ingenieurbüro „Leonhardt, Andrä und Partner”, 2007-2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dresden, am Institut für Massivbau, 2011 Promotion zum Textilbeton, seit 2011 Forschungsgruppenleiter für den Bereich Textil- und Carbonbeton an der TU Dresden, seit 2014 Geschäftsführer des C³ e.V.

Schmeling_web.jpg

Lucas Schmeling
Lintas Green Energy GmbH, Oldenburg

Studium technische Physik. Seine erste Berufserfahrung sammelte er bei einem Energieversorger im Bereich Dezentrale Erzeugung. Seit 2022 leitet er die Abteilung „Integrierte Energiesysteme“ bei der Lintas Green Energy. Parallel promoviert er an der Universität Oldenburg zur Optimierung dezentrale Energieversorgungskonzepte.

SchulzeDarup_web2.jpg

Dr. Burkhard Schulze Darup
schulze darup & partner architekten, Berlin

freischaffender Architekt und Stadtplaner. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Durchführung und Begleitung von Sanierungs- & Neubauprojekten im Bereich des nachhaltigen und energieeffizienten Bauens, Forschungsvorhaben, Quartierskonzepten und Fortbildung in diesem Bereich.

avatar.png

Herbert Sinnesbichler
Fraunhofer Institut für Bauphysik, Valley

Logo_SDE-2.jpg

Solar Decathlon Europe

Helmut Krapmeier, Wettbewerbsmanager
Vertreter der Teams
- MIMO (Hochschule Düsseldorf)
- RoofKIT (Karlsruher Instituts für Technologie) und
- X4S (Hochschule Biberach)

Timm_web.jpg

Tobias Timm
target GmbH, Hameln

Diplom-Ingenieur für Versorgungstechnik und geschäftsführender Gesellschafter der target GmbH. Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in der Entwicklung von zukunftsfähigen und innovativen Strategien zur energetischen Gebäudesanierung auf Quartiersebene. Eine wichtige Rolle bildet dabei auch der Bereich der seriellen Gebäudesanierung.

Uhle_web.jpg

Frank-Michael Uhle
Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis, Fachbereich 21, Kreisentwicklung, Simmern

Jahrgang 1970, Dipl.-Ing. (FH) Architekt, seit 1999 Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis (Sitz in Simmern/Hunsrück). Tätigkeit Gebäudemanagement: Mitarbeit Energie-Controlling für kreiseigene Schulen und Verwaltungsgebäude sowie Umrüstung der Gebäude auf erneuerbare Energien. Seit 2012 Klimaschutzmanager für den Rhein-Hunsrück-Kreis.
Landkreis gilt insbesondere seit dem Gewinn des Europäischen Solarpreises im Jahr 2011 national und international als Vorbild für die pragmatische Umsetzung der Energiewende und die hiermit verbundenen erheblichen wirtschaftlichen Chancen für den ländlichen Raum und zieht Fachbesucher aus aller Welt an.

Zimmermann.jpg

Luise von Zimmermann
Concular GmbH, Stuttgart

Luise von Zimmermann ist Architektin mit IT Hintergrund und ist bei Concular Product Owner für Produktpässe. Sie hat Architektur an der UdK Berlin und der UNSW Sydney studiert und ist Mitgründerin des ABC Netzwerks für eine nachhaltige Baubranche.

Zorlu_web.jpg

Sara Zorlu
iwb Ingenieure Generalplanung GmbH & Co. KG, Braunschweig

studierte Architektur und Sustainable Design und promoviert aktuell zum Thema „Nachhaltiger Siedlungsbau“ an der TU Braunschweig. Sie berät als planende Architektin der iwb und als DGNB Consultant zu Fragen der ganzheitlichen Nachhaltigkeit.

 

 

Ausstellung

Informieren Sie sich auf der begleitenden Fachausstellung über neue Produkte und Dienstleistungen.

Ausstellung.jpg

 

Mehr als nur ein Standplatz

Alle Aussteller haben die Möglichkeit, dem Plenum am Freitag in der Auftaktveranstaltung ein innovatives Produkt oder eine Dienstleistung Ihres Hauses in maximal 90 Sekunden vorzustellen.

Wenn Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Fachausstellung zur 14. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren präsentieren möchten, dann bitten wir Sie sich per E-Mail in Verbindung zu setzen mit

Margareta Hollmann
hollmann@e-u-z.de

 

Teilnahme

EffizienzTagung Bauen+Modernisieren 

Detaillierte Informationen zum technisch-organisatorischen Ablauf erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung zur Tagung rechtzeitig zugesandt.

Tagungstermin

Freitag / Samstag, 11. und 12. November 2022

Tagungsort

Hannover Congress Centrum (HCC)
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover


Tagungssprachen

Tagungssprache ist Deutsch.

Tagungsbeiträge

Die ausführlichen Beiträge, die die Referenten uns zur Verfügung stellen, werden nach der Tagung zum Download bereitgestellt. 
Außerdem werden die Video-Aufzeichnungen vieler Vorträge - sofern die Referenten dem zugestimmt haben - für einige Wochen zum Nachhören im Internet veröffentlicht

Anerkannte Fortbildung 

Die Veranstaltung wird von der dena für die Verlängerung Ihres Eintrags in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes wie folgt angerechnet:
10 UE Wohngebäude, 10 UE Nichtwohngebäude, 10 Energieaudit DIN 16247 für beide Tage
4 UE Wohngebäude, 4 UE Nichtwohngebäude, 4 Energieaudit DIN 16247 nur Tag 1
6 UE Wohngebäude, 6 UE Nichtwohngebäude, 6 Energieaudit DIN 16247 nur Tag 2

Tagungsgebühr 

  bis 19. August danach
Präsenz-Teilnahme
an beiden Tagen 349 Euro   399 Euro 
an einem Tag 199 Euro  249 Euro 
am Conference Dinner 40 Euro  40 Euro 
Studierende 50 Euro pro Tag  50 Euro pro Tag 
als GIH-Mitglied  349 Euro 349 Euro
Online-Teilnahme
an beiden Tagen 224 Euro 249 Euro
an einem Tag 124 Euro 149 Euro
Studierende 30 Euro pro Tag 30 Euro pro Tag


Alle Preisangaben zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer (z. Z. 19 %).

Die Teilnahmegebühr beinhaltet
bei Präsenz: Teilnahme an den Vorträgen, Ausstellungsbesuch, Catering während der Tagung, Tagungsunterlagen, Anhören freigegebener Vortragsaufzeichnungen nach der Tagung.
bei Online: Teilnahme an den Vorträgen, Möglichkeit Fragen einzureichen, Tagungsunterlagen, Anhören freigegebener Vortragsaufzeichnungen nach der Tagung

Anmeldeschluss ist der 4. November 2022. 

Anmeldebedingungen

Nach Anmeldung erhalten Sie Anmeldebestätigung und Rechnung. 

Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Bei Abmeldungen bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von 60,00 € inkl. 19 % MwSt. 20 bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 70 % der Teilnahmegebühr zu zahlen. Nach dieser Frist bzw. bei Nichterscheinen ist die volle Tagungsgebühr gemäß Rechnung zu zahlen. Maßgebend ist der Posteingangsstempel. Es ist möglich, nach Absprache einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Muss die Veranstaltung aus besonderen Gründen abgesagt werden, erfolgt sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der bereits gezahlten Tagungsgebühr. In Ausnahmefällen behalten wir uns den Wechsel von Referenten und/oder Änderungen im Programmablauf vor. In jedem Fall beschränkt sich die Haftung ausschließlich auf die Tagungsgebühr.

Datenschutzhinweise

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit dem Anmeldeformular zur Verfügung stellen, werden für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung und Teilnahme benötigt. Die mit * versehenen Angaben sind für die Teilnahmevereinbarung / Rechnungslegung unerlässlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn es für die Ausführung der zugehörigen Geschäftsprozesse bzw. die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist.

Während der EffizienzTagung Bauen+Modernisieren werden Fotos aufgenommen, die zur Dokumentation und für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden, deshalb bitten wir Sie um Ihre Einwilligung zur Veröffentlichung. Wir weisen darauf hin, dass Fotos, sofern sie im Internet veröffentlicht werden, von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann dann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben. 

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen stehen dem entgegen.
Sie können sich jederzeit über die zu ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Detaillierte Informationen  zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Website.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein ganz wichtiges Anliegen. Nicht weniger wichtig sind uns jedoch der Umwelt- und Klimaschutz. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, Ihnen Informationen zu unseren Veranstaltungen per E-Mail zukommen lassen zu dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung (per Post, Fax oder E-Mail, Adressdaten siehe oben) an das e.u.[z.] widerrufen.

Download Anmeldebedingungen/Datenschutzhinweise

Anmeldeformular öffnen

 

Tagungsbüro

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe, Deutschland
Tel. +49 5044 975-20
Fax +49 5044 975-66
E-Mail: bildung@e-u-z.de
Kontakt: Sabine Schneider

Anmeldung zur EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren

Presse

Ansprechpartnerin für Journalisten 

Ursula Mellema
mellema@e-u-z.de


Pressemitteilungen

Pressemitteilung 1 / Juni 2022

Pressemitteung 2 / August 2022

Tagungs-Logo

Effizienztagung-2019_Blick-in-den-Plenarsaal_Miniatur.jpg

Bild 1: Blick in den Vortragssaal bei der Tagung 2019 

Effizienztagung-2019_Fachausstellung_Miniatur.jpg

Bild 2: Begleitende Fachausstellung bei der Tagung 2019 

Konzepte-Teams_Solar-Decathlon-Europe-21-22_Miniatur.jpg

Bild 3: Ein Gebäude - drei Konzepte: Die Teams MIMO (Hochschule Düsseldorf), RoofKIT (Karlsruher Instituts für Technologie) und X4S (Hochschule Biberach) stellen ihre Vorschläge aus dem Solar Decathlon Europe 2021/2022 vor.

 

 

Media

Für Sie zum Herunterladen

Bestellformular für Tagungsunterlagen früherer EffizienzTagungen Bauen+Modernisieren

Programm-Faltblatt 
Einladung zur 14. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren
Information 1 zur Tagung

Anfahrt

Anreise

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Ab Hannover-Hauptbahnhof fahren die Buslinien 128 und 134 (beide Richtung Peiner Straße) direkt zum HCC.
Alternativ: ab Hauptbahnhof zu Fuß oder per U-Bahn zum Kröpcke, dann ab Kröpcke mit der Stadtbahn Linie 11 (Richtung Zoo) bis zum HCC (Zeitdauer: ca. 10 Minuten).

Anreise mit Pkw
Siehe Karte, ausreichend Parkplätze (Einfahrt zum Parkhaus in der Schackstraße) sind vorhanden.

Kontakt

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Anbieter: Energie-und Umweltzentrum am Deister GmbH
Sitz der Gesellschaft: Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe-Eldagsen
Bundesrepublik Deutschland
Weitere Kontaktdaten: Telefon: +49 (0) 5044 975-0
Telefax: +49 (0) 5044 975-66
info [at] e-u-z.de
Geschäftsführer: Uwe Brockmann
Registereintrag: HRB 102155
Registergericht Hannover
USt-IdNr.: DE 196244147
Inhaltlich verantwortlich nach § 55 Abs. 2 RStV: Uwe Brockmann
Streitschlichtung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Bildrechte: © Thomas Kupas, Hannover, © Energie- und Umweltzentrum am Deister, Springe

 

Haftungsausschluss


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Stand: August 2020
Quelle: e-recht24.de

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt "Hinweis zur verantwortlichen Stelle" in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Formular eingeben. Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich vor allem um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Wir setzen folgenden Hoster ein:
Strato AG
Pascalstraße 10
10587 Berlin

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe-Eldagsen
Deutschland 
Telefon: +49 5044 975-0
info [at] e-u-z.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z.B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA

Auf unserer Webseite sind unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA eingebunden. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogenen Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen weitergegeben werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts sind. US-Unternehmen sind dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten.

Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z. B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Dirketwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Internetseiten verwenden sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z. B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen). 

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z. B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website (z. B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Unsere Internetseiten nutzen nur technisch notwendige Cookies.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Social Media

Facebook

Zur Bewerbung unserer Produkte und Leistungen sowie zur Kommunikation mit Interessenten oder Kunden betreiben wir eine Firmenpräsenz auf der Plattform Facebook. Auf dieser Social-Media-Plattform sind wir gemeinsam mit der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, verantwortlich.

Der Datenschutzbeauftragte von Facebook kann über ein Kontaktformular erreicht werden:
https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Die gemeinsame Verantwortlichkeit haben wir in einer Vereinbarung bezüglich der jeweiligen Verpflichtungen im Sinne der DSGVO geregelt. Diese Vereinbarung, aus der sich die gegenseitigen Verpflichtungen ergeben, ist unter dem folgenden Link abrufbar:
https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Rechtsgrundlage für die dadurch erfolgende und nachfolgend wiedergegebene Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht an der Analyse, der Kommunikation sowie dem Absatz und der Bewerbung unserer Produkte und Leistungen.

Rechtsgrundlage kann auch eine Einwilligung des Nutzers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem Plattformbetreiber sein. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Plattformbetreiber für die Zukunft widerrufen.

Bei dem Aufruf unseres Onlineauftritts auf der Plattform Facebook werden von der Facebook Ireland Ltd. als Betreiberin der Plattform in der EU Daten des Nutzers (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse etc.) verarbeitet.

Diese Daten des Nutzers dienen zu statistischen Informationen über die Inanspruchnahme unserer Firmenpräsenz auf Facebook. Die Facebook Ireland Ltd. nutzt diese Daten zu Marktforschungs- und Werbezwecken sowie zur Erstellung von Profilen der Nutzer. Anhand dieser Profile ist es der Facebook Ireland Ltd. beispielsweise möglich, die Nutzer innerhalb und außerhalb von Facebook interessenbezogen zu bewerben. Ist der Nutzer zum Zeitpunkt des Aufrufes in seinem Account auf Facebook eingeloggt, kann die Facebook Ireland Ltd. zudem die Daten mit dem jeweiligen Nutzerkonto verknüpfen.

Im Falle einer Kontaktaufnahme des Nutzers über Facebook werden die bei dieser Gelegenheit eingegebenen personenbezogenen Daten des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage genutzt. Die Daten des Nutzers werden bei uns gelöscht, sofern die Anfrage des Nutzers abschließend beantwortet wurde und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wie z.B. bei einer anschließenden Vertragsabwicklung, entgegenstehen.

Zur Verarbeitung der Daten werden von der Facebook Ireland Ltd. ggf. auch Cookies gesetzt.

Sollte der Nutzer mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sein, so besteht die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers zu verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können ebenfalls jederzeit gelöscht werden. Die Einstellungen hierzu sind vom jeweiligen Browser abhängig. Bei Flash-Cookies lässt sich die Verarbeitung nicht über die Einstellungen des Browsers unterbinden, sondern durch die entsprechende Einstellung des Flash-Players. Sollte der Nutzer die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen von Facebook vollumfänglich nutzbar sind.

Näheres zu den Verarbeitungstätigkeiten, deren Unterbindung und zur Löschung der von Facebook verarbeiteten Daten finden sich in der Datenrichtlinie von Facebook:
https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Verarbeitung durch die Facebook Ireland Ltd. auch über die Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025 in den USA erfolgt.

LinkedIn

Wir unterhalten bei LinkedIn eine Onlinepräsenz um unser Unternehmen sowie unsere Leistungen zu präsentieren und mit Kunden/Interessenten zu kommunizieren. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, USA.

Insofern weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können gesteigerte Risiken für die Nutzer insofern bestehen, als dass z.B. der spätere Zugriff auf die Nutzerdaten erschwert werden kann. Auch haben wir keinen Zugriff auf diese Nutzerdaten. Die Zugriffsmöglichkeit liegt ausschließlich bei LinkedIn.

Die Datenschutzhinweise von LinkedIn finden Sie unter
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Xing

Für unsere Tagungen unterhalten wir Veranstaltungsseiten bei Xing. Betreiber der Plattform Xing ist die XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland. Die von Xing veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.xing.com/privacy abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Xing.

Verlinkung Social-Media über Grafik oder Textlink

Wir bewerben auf unserer Webseite auch Präsenzen auf den nachstehend aufgeführten sozialen Netzwerken. Die Einbindung erfolgt dabei über eine verlinkte Grafik des jeweiligen Netzwerks. Durch den Einsatz dieser verlinkten Grafik wird verhindert, dass es bei dem Aufruf einer Website, die über eine Social-Media-Bewerbung verfügt, automatisch zu einem Verbindungsaufbau zum jeweiligen Server des sozialen Netzwerks kommt, um eine Grafik des jeweiligen Netzwerkes selbst darzustellen. Erst durch einen Klick auf die entsprechende Grafik wird der Nutzer zu dem Dienst des jeweiligen sozialen Netzwerks weitergeleitet.

Nach der Weiterleitung des Nutzers werden durch das jeweilige Netzwerk Informationen über den Nutzer erfasst. Es kann hierbei nicht ausgeschlossen werden, dass eine Verarbeitung der so erhobenen  Daten in den USA stattfindet.

Dies sind zunächst Daten wie IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und besuchte Seite. Ist der Nutzer währenddessen in seinem Benutzerkonto des jeweiligen Netzwerks eingeloggt, kann der Netzwerk-Betreiber ggf. die gesammelten Informationen des konkreten Besuchs des Nutzers dem persönlichen Account des Nutzers zuordnen. Interagiert der Nutzer über einen „Teilen“-Button des jeweiligen Netzwerks, können diese Informationen in dem persönlichen Benutzerkonto des Nutzers gespeichert und ggf. veröffentlicht werden. Will der Nutzer verhindern, dass die gesammelten Informationen unmittelbar seinem Benutzerkonto zugeordnet werden, muss er sich vor dem Anklicken der Grafik ausloggen. Zudem besteht die Möglichkeit, das jeweilige Benutzerkonto entsprechend zu konfigurieren.

Folgende soziale Netzwerke werden in unsere Seite durch Verlinkung eingebunden:

facebook
Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, ein Tochterunternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA.
Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php

LinkedIn
LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085 USA.
Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

twitter
Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA
Datenschutzerklärung: https://twitter.com/privacy

xing
XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland
Datenschutzerklärung: https://www.xing.com/privacy

6. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. 

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende  Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier:
https://privacy.google.com/businesses/gdprcontrollerterms/ und
https://privacy.google.com/businesses/gdprcontrollerterms/sccs/.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: 
https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

Stand: Februar 2021
Quellen: Muster-Datenschutzerklärung eRecht24 und Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner