EffizienzTagung Bauen+Modernisieren

Eine Tagung der
Energie- und Umweltzentrum
am Deister GmbH

  euz-ad.png

12. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren

am 13. und 14. November 2020 im Hannover Congress Centrum


Energiewende in Zeiten von Corona


Unter dem Motto „Das Leben geht auch mit Corona weiter“ laden wir Sie zur 12. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren ein. Ob das Branchentreffen in der gewohnten Art und Weise als Präsenzveranstaltung oder als webbasierte Tagung stattfinden wird oder  als Kombination aus beiden, das wird davon abhängen, wie sich die Situation in den nächsten Monaten entwickeln wird. Wir sind darauf vorbereitet und haben für jeden Fall ein tragfähiges Konzept für eine erfolgreiche Tagung.

Die Corona-Pandemie bedeutet für die Energiewende auch eine historische Chance. Unvorstellbar war es vor Wochen noch, dass man die Mobilität dermaßen herunterfahren kann, dass die Klimaziele für dieses Jahr erreicht oder übertroffen werden können. Corona und Klimawandel haben eines gemeinsam: Es handelt sich um globale Herausforderungen, die nur durch entschlossenes und abgestimmtes Handeln aller gebannt werden können. Die größte Herausforderung liegt bei beiden Themen in der praktischen Umsetzung. Wie sie im Bausektor funktionieren kann, das wird im Fokus der Tagung stehen. Wir freuen uns, dass mit Axel Berg, Boris Mahler und Burkhard Schulze Darup drei ausgewiesene Fachleute ihre Vorstellungen dazu im Plenum präsentieren werden.

Die 12. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren wird zeigen, dass bis 2050 Klimaneutralität im Gebäudebestand erreichbar ist. Die technischen Mittel sind bereits heute verfügbar – also beste Voraussetzungen! Das Vortragsprogramm greift viele Aspekte und Details auf und stellt nachahmenswerte Beispiele aus Neubau und Sanierung vor.

Lassen Sie uns auch diesmal wieder beim Abschlussvortrag mit Ulrike Herrmann von der taz über den bautechnischen Tellerrand schauen.

Herzlich willkommen ‒ wie auch immer es sein wird, bei der Tagung im November!

Vortrag_EFT2019.jpg          DSC00537.JPG

News aus der Branche und zur EffizienzTagung finden Sie auch unter 3E-Icon.png und facebook.png

Veranstalter:

Mitveranstalter:

 
euz-ad.jpg 2014-07-14_Logo_KEAN.JPG proKlima_Logo.png

 

 

Sehr herzlich danken wir den Sponsoren, 

Logo_Hannoverimpuls2016_50.png Logo_ProclimaMoll.png KSA_Logo_Foerderverein_RGB.jpg   

den Kooperationspartnern 

Logo_AKN.png DEN-e.V_Farbe_Druck.jpg Logo_bremer-energie-konsens.png EnergieKOMPAKT-Logo.jpg Logo_GIH.png
HWK_logo.jpg HsH-extern_MB_RGB_150_190_0.png Logo_IFBP.png ig_logo.jpg Logo_KSA_Weserbergland.png
Logo_NSGB_bunt_4c.jpg Logo_PHI_neu_DE.jpg vdw_LOGO_quer_4c_klein.jpg Logo_Zebau.png  

und den Medienpartnern der Tagung

ABZ.jpg ASEW-LOGO.jpg BB_Bauen_im_Bestand_kl.jpg BauenPlus_Logo_blau_HP.jpg Bauland-Report.jpg
baulinkslogo-mit-Text.jpg Bauphysik.jpg BS-Logo.jpg BDB Landesspiegelneu.jpg bmh_Logo.jpg
BWI_Logo.jpg DBM_Logo_hoch.jpg Der-BauSV_logo.jpg Logo_EnEV-online.jpg Logo_Erneuerbare_Energien_cmyk-neu.jpg
GEB_Logo_rgb.jpg Hug Logo.jpg Logo haustec.de ohne schriftzug.png Logo HaustechnikDialog.png heizsparer-url.jpg
HLH Logo.jpg logo_lifeverde1.jpg mikado.png SHT.png  

 

Programm

Tagungsprogramm

Freitag, 13. November 2020

9:00 Begrüßung und Grußworte
Wilfried Walther
Lothar Nolte, Matthias Wohlfahrt, Gernot Hagemann
  Auftakt    
9:30 Energiewende einfach durchsetzen!
Axel Berg
10:30 Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
11:00 Kurzvorstellung Studie Umweltbundesamt: Energieaufwand für Gebäudekonzepte im gesamten Lebenszyklus
Boris Mahler
11:30  Lebenszykluskosten versus Energieeffizienz?
Burkhard Schulze Darup
12:00 Podiumsdiskussion mit Boris Mahler und Burkhard Schulze Darup
12:30 Kurzvorstellung der Aussteller in jeweils 90 Sekunden
13:00 Lunchbuffet und Ausstellungsbesuch
  Holz-Bauphysik Wirtschaftlicher Wohnungsbau Energetische Stadtsanierung
  Moderation: Wilfried Walther Moderation: Gerhard Krenz Moderation: Ruth Drügemöller
14:15 Schallschutz im Holzbau – Grundlagen und Zielwerte
Andreas Rabold
Prognose des Heizenergieverbrauchs von Wohngebäuden auf Basis EnEV-Nachweis (Studie)
Tobias Loga
Wärmeversorgung als Gemeinschaftsaufgabe
Tammo Wenterodt
  Schalltechnische Bauteiloptimierung - Decke, Wand, Flanke
Andreas Rabold
Automatisierte Effizienzkontrolle von Wärmezentralen in Mehrfamilienhäusern
Daniel Eggert
Klimaquartier Neustadt am Rübenberge: Kalte Nahwärme – Herausforderung Zukunft
Ingo Schlei
15:45 Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
  Zukunftsfähiges Bauen Anlagentechnik und Wärmepumpen Wirtschaftliche kommunale Gebäude
  Moderation: Wilfried Walther Moderation: Gernot Hagemann Moderation: Peter Friemert
16:15 Neubauten für einen klimaneutralen Gebäudebestand 2050
Marc Großklos
Wärmepumpencheck für Bestandsgebäude
Rainer Tepe
Sanierung einer Turnhalle mit vorgefertigten TES-Holzelementen
Dieter Herz
  Verbrauchsbenchmarks – ein Soll-Ist-Vergleich für Wohnungsunternehmen
Tobias Loga
Erdwärme – sicher, planbar, zuverlässig und einfacher als gedacht
Sandra Pester, Holger Jensen
Klimaeffiziente Betriebsstätte aha
Erik Bertram
17:45  Ende der Parallelvorträge
19:00 Fragen an Burkhard Schulze Darup: "European Green Deal im Gebäudebestand – wie geht das?"
19:45  Conference Dinner

 

Samstag, 14. November 2020

  Bauen mit Holz Optimierung Heizungstechnik Nachhaltigkeit
  Moderation: Verena Michalek Moderation: Georg Schuchardt Moderation: Michael Danner
9:00 ecovillage - tiny living in Holzbauweise
Gerd Nord
Effiziente Wärmeübergabe – temperaturoptimierte Berechnung des hydraulischen Abgleichs
Stefan Leffers
Alnatura Campus Darmstadt – ein Konzept für klimaneutrales Bauen
Martin Haas
9:30 Lebenszyklusbilanzen von Passivhaus-Holzbauten
Benjamin Krick
Bahnstadt Heidelberg: Einsparung bei Fernwärmeleistung für Passivhäuser
Søren Peper
Praxisbeispiel einer Nachhaltigkeitszertifizierung
Stefanie von Heeren
10:00 Klimaneutrales Bauen: Mehrfamilienhäuser in Holzbauweise
Dieter Herz
Innendämmung der Außenwand mit Wandheizung – ein ideales Paar?
Wilfried Walther
Instrumente für nachhaltiges Bauen in Hamburg
Carmen Schlüter
10:30  Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
  Grüne Hausnummer
11:00 Vortrag und Preisverleihung
Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz 
12:00 Lunchbuffet und Ausstellungsbesuch
  Gute Beispiele Sanierung Regenerative Energieerzeugung Energieberatung
  Moderation: Gerhard Krenz Moderation: Rainer Tepe Moderation: Michael Danner
13:15 Detaillösungen in der Praxis
Friedhelm Birth
Mehrfamilienhaus mit monovalenter Wärmepumpe inklusive Warmwasserbereitung
Klaus Schierenbeck
Mythen zur Bauphysik – Erfahrungen aus der Beratungspraxis
Florian Lörincz
  Net-Zero: Erfahrungen aus dem energiesprong-Projekt Hameln
Emanuel Heisenberg
Vergleich von Batteriespeichern für Wohngebäude
Johannes Weniger
Aktuelle Entwicklungen in der Energieberatung
Elena Fischer
14:45 Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
  Ausblick
15:15 Corona Krise – Wirtschaftssystem-Krise – Energiewende
Ulrike Herrmann
16:15 Schlussworte der Veranstalter
16:30 Ende der Tagung

 

Ausstellung

Die EffizienzTagung Bauen+Modernisieren wird auch 2020 wieder von einer Fachausstellung begleitet, die – passend zu den Vortragsthemen – die Theorie durch praktische Anschauung ergänzt. Viele Teilnehmer nutzen die Gelegenheit, sich hier auf den neuesten Stand zu bringen und unverbindlich Informationen zu neuen Entwicklungen mitzunehmen. Als Aussteller erhalten Sie Gelegenheit, dem Plenum ein innovatives Produkt oder eine Dienstleistung innerhalb von 90 Sekunden vorzustellen. 

Organisator der Fachausstellung ist die Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH.

Ausstellerservice

Informationen und Unterlagen für Ihre Standanmeldung können Sie hier herunterladen:

Antworten auf Ihre Fragen und weitere Informationen erhalten Sie bei 

Margareta Hollmann (Mo.-Do. 10-16 Uhr):
Telefon: + 49 5044 975-22
E-Mail:   hollmann [at] e-u-z.de

Teilnehmer

Tagungstermin

Freitag / Samstag, 13. und 14. November 2020

Tagungsort

Hannover Congress Centrum (HCC)
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Tagungssprachen

Tagungssprache ist Deutsch.

Tagungsbeiträge

Die ausführlichen Beiträge, die die Referenten uns zur Verfügung stellen, werden nach der Tagung zum Download bereitgestellt.

Rahmenprogramm

Conference Dinner: 13. November 2020, 19 Uhr (Getränke sind selbst zu zahlen)

Tagungsgebühr 

  bis 13. August 2020 danach
Teilnahmegebühr 299 € (355,81 € inkl. MwSt.) 349 € (415,31 inkl. MwSt.)
Teilnahme Abendveranstaltung 25 € (29,75 € inkl. MwSt.) 25 € (29,75 € inkl. MwSt.)


Die Teilnahmegebühr beinhaltet: Teilnahme an allen Vorträgen, Ausstellungsbesuch, Mittagessen, Speisen beim Conference Dinner (nur bei entsprechender Buchung) und Pausengetränke während der Tagung, Tagungsunterlagen.

Für GIH-Mitglieder gilt der Frühbucherpreis bis zum 6. November 2020.

Konditionen für Studierende auf Anfrage. Registrierung unter Vorbehalt. Nur Vollzeitstudierende bis zum 27. Lebensjahr bei Vorlage eines gültigen Studierendenausweises.

Anmeldeschluss ist der 6. November 2020. 

Anmeldebedingungen

Nach Anmeldung erhalten Sie Anmeldebestätigung, Anfahrtsskizze und Rechnung. 

Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Bei Abmeldungen bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von 60,00 € inkl. 19 % MwSt. 20 bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 70 % der Teilnahmegebühr zu zahlen. Nach dieser Frist bzw. bei Nichterscheinen ist die volle Tagungsgebühr gemäß Rechnung zu zahlen. Maßgebend ist der Posteingangsstempel. Es ist möglich, nach Absprache einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Muss die Veranstaltung aus besonderen Gründen abgesagt werden, erfolgt sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der bereits gezahlten Tagungsgebühr. In Ausnahmefällen behalten wir uns den Wechsel von Referenten und/oder Änderungen im Programmablauf vor. In jedem Fall beschränkt sich die Haftung ausschließlich auf die Tagungsgebühr.

Datenschutzhinweise

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit dem Anmeldeformular zur Verfügung stellen, werden für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung und Teilnahme benötigt. Die mit * versehenen Angaben sind für die Teilnahmevereinbarung / Rechnungslegung unerlässlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn es für die Ausführung der zugehörigen Geschäftsprozesse bzw. die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen stehen dem entgegen.
Sie können sich jederzeit über die zu ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Detaillierte Informationen  zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Website.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein ganz wichtiges Anliegen. Nicht weniger wichtig sind uns jedoch der Umwelt- und Klimaschutz. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, Ihnen Informationen zu unseren Veranstaltungen per E-Mail zukommen lassen zu dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung (per Post, Fax oder E-Mail, Adressdaten siehe oben) an das e.u.[z.] widerrufen.

Download Anmeldebedingungen/Datenschutzhinweise

Anmeldeformular öffnen


Anerkannte Fortbildung bei dena u. a.

dena-Anrechnung für Energieeffizienz-Expertenliste: wird beantragt

Für die Tagung werden auch Fortbildungspunkte bei mehreren Architekten- und Ingenieurkammern beantragt.

Hinweis zur Anreise mit der Bahn

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ein Kooperationsangebot zwischen der Deutschen Bahn und dem HCC besteht. Sie können umweltfreundlich anreisen. Näheres finden Sie unter www.hcc.de


Zimmerreservierung

Hotel- und Privat-Zimmer können Sie über Hannover Tourismus Service (Fon +49 (0) 511 12345555 oder über Internetportale buchen.

Tagungsbüro

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe, Deutschland
Tel. +49 5044 975-20
Fax +49 5044 975-66
E-Mail: bildung@e-u-z.de
Kontakt: Sabine Schneider

Referenten

Termine

Abgabetermin für den Abstract
15.03.2020
Benachrichtigung über Beitrags-Annahme
30.04.2020
Abgabetermin des Volltextes für den Download
30.10.2020
Abgabetermin für die PowerPoint-Präsentation
06.11.2020

 

Presse

Ansprechpartner für Journalisten 

Tim Schäfer
Telefon: +49 511 339598-12
E-Mail:  tim.schaefer@pr-omotion.de


Pressemitteilungen

Pressemitteilung 1 vom 11. Februar 2020 - Tagungsankündigung und Call for Papers 
Download

Pressemitteilung 2 vom 12. Juni 2020 - Vortragsprogramm
Download

PM1_EFT2020_Februar2020_Bild1_small.jpg

Bild 1: Abschlussvortrag EffizienzTagung Bauen+Modernisieren 2019: Michel Weijers berichtet über das im Cradle-to-cradle-Prinzip errichtete Stadthaus in Venlo. (Foto: e.u.[z.])
Download Bild 1

PM1_EFT2020_Februar2020_Bild2_small.jpg

Bild 2: Detailliert nachfragen, das ermöglicht die tagungsbegleitende Fachausstellung. (Foto: e.u.[z.])
Download Bild 2

Proklima_200303-5112_5139_1_klein.jpg

Bild 3: Kita in Laatzen in Holzbauweise. (Foto: Volker Warning für proKlima – Der enercity-Fonds)
Download Bild 3

Waermepumpe_Pape©Stefan-Koch_klein.jpg

Bild 4: Ein weiteres Tagungsthema wird die Optimierung von Heizungssystemen sein. (Foto: Stefan Koch)
Download Bild 4

PM2_Bild3_181108th2522.jpg

Bild 5: Intensive Gespräche in der tagungsbegleitenden Fachausstellung. (Foto: Thomas Kupas)
Download Bild 5

Media

Für Sie zum Herunterladen


Programm-Faltblatt 

Tagungsankündigung (mit Call for Papers)

Bestellformular für Tagungsunterlagen früherer EffizienzTagungen Bauen+Modernisieren

Anfahrt

Anreise

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Ab Hannover-Hauptbahnhof fahren die Buslinien 128 und 134 (beide Richtung Peiner Straße) direkt zum HCC.
Alternativ: ab Hauptbahnhof zu Fuß oder per U-Bahn zum Kröpcke, dann ab Kröpcke mit der Stadtbahn Linie 11 (Richtung Zoo) bis zum HCC (Zeitdauer: ca. 10 Minuten).

Anreise mit Pkw
Siehe Karte, ausreichend Parkplätze (Einfahrt zum Parkhaus in der Schackstraße) sind vorhanden.

Anmeldung zur EffizienzTagung

Kontakt

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Anbieter: Energie-und Umweltzentrum am Deister GmbH
Sitz der Gesellschaft: Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe-Eldagsen
Bundesrepublik Deutschland
Weitere Kontaktdaten: Telefon: +49 (0) 5044 975-0
Telefax: +49 (0) 5044 975-66
info [at] e-u-z.de
Geschäftsführer: Uwe Brockmann
Registereintrag: HRB 102155
Registergericht Hannover
USt-IdNr.: DE 196244147
Inhaltlich verantwortlich: Uwe Brockmann
Streitschlichtung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Bildrechte: © Thomas Kupas, Hannover, © Energie- und Umweltzentrum am Deister, Springe

 

Haftungsausschluss


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Stand: Mai 2018, Quelle: e-recht24.de

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer unserer Website über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns als Websitebetreiber informieren.

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe-Eldagsen
Deutschland 
Telefon: +49 5044 975-0
info [at] e-u-z.de

Grundlegendes

Als Betreiber dieser Seiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Übertragene Datenmenge

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Anmeldeformular

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit dem Anmeldeformular zur Verfügung stellen, werden für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung und Teilnahme benötigt. Sofern im Rahmen der Vertragserfüllung erforderlich, werden Ihre personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften (z. B. Finanzbehörden), an interne Stellen zur Ausführung der einzelnen Geschäftsprozesse (z. B. Buchhaltung, Marketing) und an externe Partner (z. B. Versandunternehmen) übergeben. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken erfolgt nicht.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein ganz wichtiges Anliegen. Nicht weniger wichtig sind uns jedoch der Umwelt- und Klimaschutz. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, Ihnen Informationen zu unseren Veranstaltungen per E-Mail zukommen lassen zu dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung (per Post, Fax oder E-Mail, Adressdaten siehe oben) an das e.u.[z.] widerrufen.

Während der Tagung werden Fotos aufgenommen, die zur Dokumentation und für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Einwilligung zur Veröffentlichung. Wir weisen darauf hin, dass Fotos, sofern sie im Internet veröffentlicht werden, von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann dann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben. 

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen stehen dem entgegen. Sie können sich jederzeit über die zu ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Ihre Rechte.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung sowie Einsschränkung der Verarbeitung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.

Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Stand: Mai 2018, Quellen: e-recht24.dedatenschutz.org